FANDOM


Imperator.jpg

Der Imperator wenn er 48 Stunden lang am Onanieren gehindert wurde.

Nintendo Warrior.jpg

Die Anhänger der dunklen Seite waren leider alle nur Nintendo-Suchtis, die nie das Tageslicht gesehen haben. Kein Wunder, dass die immer verlieren, die Bösen


„Warum ist kein Spielzeug in meiner Kellogspackung?! Daran seid ihr Schuld, ihr dreckigen Cornflakesherrsteller! Sterbt!“
— Sith-Lord Justin Bieber beim Morgenfrühstück (Quelle)

Sith-Lords (im Original auch als Gay Lord bekannt) und Sith-Ladys, oft auch Dunkle Lords genannt, sind das Äquivalent der Yeti-Meister und damit irgendwie böse.

Die ImperatorenBearbeiten

Die Imperatoren sind die bösen, bösen Sith-Lords, die keine Geschenke vom Weihnachtsmann bekommen. Es folgt eine Liste der bisherigen Imperatoren:

FazitBearbeiten

WorkChoices.jpg

Das halten viele Fans von dem Sith-Lord

Der Sith-Lord ist fast so scheiße wie Star Wars ansich, aber eben auch nur fast, schließlich sitzen sie gerne den ganzen Tag auf der dunklen Seite und tun sich gerne selber weh

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki