FANDOM


Ludwig van Beethoven
Beethoven
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

männlich

Haarfarbe:

grau

Augenfarbe:

schwarz

Biografische Daten
Beruf/Tätigkeit:
Zugehörigkeit:

Yeti-Orden

Ludwig van Beethoven, auch bekannt als Lord Beethoven, ist einer der wenigen bekannten Yeti-Lords. Er war der Erzfeind des Dunklen Sith-Lords Justin Bieber und versuchte diesen zu besiegen. Allerdings unterlag er dem Sith-Lord und starb.

BiografieBearbeiten

Frühe JahreBearbeiten

Über Ludwig van Beethovens frühe Jahre ist nicht viel bekannt. Er wurde von einem nicht bekannten Yeti-Meister ausgebildet, den er jedoch beim einer Mission verlor. Beethoven gelang aber trotzdem der Aufstieg in den Rang eines Yeti-Ritters, er nahm auch einige Schüler an. Dennoch brach er manchmal in Wut aus, konnte seine Gefühle aber schnell wieder in Griff bekommen.

Verteidigung des Yeti-TempelsBearbeiten

Der Sith-Lord Justin Bieber, der einige Millionen Menschen mit den Fähigkeiten der Dunklen Seite in seinem Bann hielt, griff den Yeti-Tempel an. Er erschlug einen Yeti-Meister nach dem anderen, bis sich Beethoven ihm stellte. Sie verfielen in einen geistigen Kampf, den Beethoven für sich entscheiden konnte. Wutentbrannt griff Bieber diesen an, aber der Yeti konnte sich dem Sith widersetzten. Es gelang ihm sogar Bieber zu besiegen, allerdings retteten dessen Anhänger den Sith-Lord. Beethoven wollte sie verfolgen, wurde aber vom Hohen Rat der Yeti abgehalten. Dieser verlieh ihm den Titel eines Yeti-Meisters und Yeti-Lords, welcher seit Jahrtausenden nicht mehr benutzt wurde. Eine Untersuchung der Überreste von Biebers Anhängern ergab, dass diese vom Planeten Erde kamen. Gegen den Willen seines Ordens brach Beethoven dorthin auf.

Kampf gegen Justin BieberBearbeiten

Auf dem Planeten traf er auf Biebers Anhänger und musste sich seinen Weg zum Dunklen Lord freikämpfen. Als er diesen schließlich erreichte, spürte er, dass Bieber stärker war, als bei ihrer letzten Begegnung. Im folgenden Duell war Beethoven unterlegen, ihm gelang jedoch die Flucht. Allerdings verfolgte Bieber ihn und letztendlich standen sie sich erneut gegenüber. Beethoven hatte Bieber nichts entgegenzusetzten. Er verfluchte den Dunklen Lord und übertrug all seine Stärke dem jenigen, der Bieber vernichten würde. Somit verstärkte er Justin Biebero einige Jahre später, als sich dieser ebenfalls gegen Bieber behauptete und den Dunklen Lord vernichtete.

Persönlichkeit und FähigkeitenBearbeiten

Ludwig van Beethoven war ein pflichtbewusster Yeti-Lord, der allerdings sehr stark dazu neigte sich der Dunklen Seite hinzugeben. Allerdings gelang es ihm immer wieder sich von dieser abzuwenden, auch wenn es ihm teilweise schwer fiel. Als er von dem Aufstieg des Dunklen Lords Bieber erfuhr, schwor er sich diesen aufzuhalten. Es gelang ihm diesen davon abzuhalten den Yeti-Orden zu zerschmettern, weshalb man ihm den Titel eines Yeti-Lords verlieh. Jedoch wollte er Bieber zur Rechenschaft ziehen und verfolgte ihn auf die Erde, was aber nicht den Prinzipien eines Yetis entsprach. Dort stellte er sich Bieber erneut, war diesem jedoch unterlegen, als er starb gab er sich entgültig der Dunklen Seite hin, konnte Bieber aber nicht mitreißen. Dennoch hatte er sein Leben dem Licht gewidmet. Nach seinem Tod opferte er all seine Kraft für die Person, die Bieber besiegen würde, was schließlich Justin Biebero war.

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki